So ersetzen Sie „Überwältigend“ in einem Satz

So ersetzen Sie „Überwältigend“ in einem Satz

So ersetzen Sie „Überwältigend“ in einem Satz

Überwältigung ist ein Zustand intensiver Müdigkeit und Entmutigung. Wenn Sie diesen Begriff in einem Satz ersetzen möchten, sollten Sie folgende Alternativen in Betracht ziehen:



Synonyme

  • 1. Kummer: Die Person verspürt große Traurigkeit und Leid.
  • 2. Erschöpfung: der Zustand extremer Müdigkeit und Energielosigkeit.
  • 3. Niedergeschlagenheit: Die Person fühlt sich körperlich und geistig niedergeschlagen.
  • 4. Hilflosigkeit: ein Gefühl intensiver Verwirrung und Sorge.
  • 5. Entmutigung: Die Person verliert Motivation und Optimismus.
  • 6. Müdigkeit: große körperliche und geistige Erschöpfung.
  • 7. Erstarrung: ein Zustand der Schläfrigkeit und des Verlusts der Aufmerksamkeit.
  • 8. Depression: eine psychische Störung, die durch tiefe Traurigkeit und Interessenverlust gekennzeichnet ist.


Äquivalente Ausdrücke

Im Französischen gibt es mehrere Ausdrücke, die „überwältigend“ bedeuten:

  • 1. Am Ende der Kräfte sein: sich völlig erschöpft fühlen.
  • 2. Sich niedergeschlagen fühlen: sehr entmutigt sein.
  • 3. Von Prüfungen besiegt werden: von Schwierigkeiten tief betroffen sein.
  • 4. Sich überwältigt fühlen: von einem Gefühl der Schwere und Unterdrückung überwältigt werden.
  • 5. Von Traurigkeit überwältigt sein: großen Schmerz empfinden.
  • 6. In Verzweiflung geraten: sich hoffnungslos fühlen.
  • 7. Von der Last der Verantwortung erdrückt werden: Sich von Verpflichtungen überwältigt fühlen.
  • 8. In einem Zustand der Niedergeschlagenheit sein: völlig niedergeschlagen sein.


Spezifische Verben

Hier sind einige spezifische Verben, die zur Beschreibung von Überwältigung verwendet werden können:

  • 1. Überwältigung: Er ist von Erschöpfung und Entmutigung überwältigt.
  • 2. Überfordern: Sie fühlt sich von der Last ihrer Verantwortung erdrückt.
  • 3. Zusammenbrechen: Die Trauer bringt ihn nach und nach zu Fall.
  • 4. Vernichten: Die Nachricht hat ihn völlig zerstört.
  • 5. Überwältigen: Er ist von den Schwierigkeiten des Lebens überwältigt.
  • 6. Sturz: Sie stürzt in tiefes Chaos.
  • 7. Gebrochen: Er ist gebrochen durch die Prüfungen, die er durchgemacht hat.
  • 8. Sinken: Müdigkeit lässt ihn in einen lethargischen Zustand sinken.


Alternative Präpositionen

Hier sind einige Beispiele für Sätze, die alternative Präpositionen verwenden, um einen Zustand auszudrücken, der der Niedergeschlagenheit ähnelt:

  • 1. Sie ist von Müdigkeit überwältigt.
  • 2. Er ist von Traurigkeit überwältigt.
  • 3. Sie gerät in einen Zustand der Entmutigung.
  • 4. Er ist mit der beruflichen Verantwortung überfordert.
  • 5. Sie ist von den Prüfungen, die sie durchmachen muss, niedergeschlagen.
  • 6. Er ist durch den Verlust eines geliebten Menschen am Boden zerstört.
  • 7. Sie ist in tiefer Verzweiflung versunken.
  • 8. Er ist an den Schwierigkeiten des Lebens zerbrochen.


Andere grammatikalische Prozesse

Neben Synonymen, äquivalenten Ausdrücken und bestimmten Verben gibt es noch weitere grammatikalische Hilfsmittel, mit denen sich Niedergeschlagenheit beschreiben lässt:

  • 1. Adjektive: Er ist völlig erschöpft.
  • 2. Adverbien: Sie ist zutiefst entmutigt.
  • 3. Redewendungen: Er ist am Ende des Lochs.
  • 4. Vergleiche: Sie ist nach einem Rennen so müde wie eine Marathonläuferin.
  • 5. Metaphern: Er ist in einem Ozean der Not ertrunken.


Alternative Sätze

Hier sind einige Beispiele für alternative Sätze, um Niedergeschlagenheit auszudrücken:

  • 1. Seine Erschöpfung war so groß, dass er sich kaum bewegen konnte.
  • 2. Sie wurde von Traurigkeit und Niederlage überwältigt.
  • 3. Die Last der Verantwortung war so groß, dass er sich erdrückt fühlte.
  • 4. Die Prüfungen, die sie durchgemacht hatte, brachen ihr das Herz.
  • 5. Müdigkeit versetzte ihn in einen Zustand permanenter Erstarrung.
  • 6. Sie fühlte sich von den Ereignissen völlig überwältigt.


Syntaktische Strukturen

Hier sind einige Beispiele für syntaktische Strukturen, die zur Beschreibung von Überwältigung verwendet werden können:

  • 1. [Betreff] ist [Zustand]: Es ist erschöpft.
  • 2. [Subjekt] fühlt sich [aussage]: Sie fühlt sich überfordert.
  • 3. [Subjekt] ist [Adjektiv] durch [Ursache]: Sie wird durch wiederholte Misserfolge entmutigt.
  • 4. [Subjekt] steht im [Superlativ] von [Zustand]: Er ist am Ende seiner Kräfte.
  • 5. [Subjekt] ist [Zustand] durch [Ursache]: Sie ist von Traurigkeit überwältigt.


Bereicherter Schreibstil

Um Ihren Satz ausdrucksvoller zu gestalten und Metaphern, Gleichnisse oder detaillierte Beschreibungen zu verwenden, können Sie sagen:

  • 1. Er stürzte in einen Ozean der Not, wie ein Schiffbruch.
  • 2. Seine Schultern waren unter der erdrückenden Last seiner Sorgen gebeugt.
  • 3. Die Müdigkeit verschluckte ihn wie Treibsand.
  • 4. Seine Moral war so düster wie die Wolken während eines Gewitters.
  • 5. Seine Kraft wurde zerstört wie eine verwelkte Blume.


Wussten Sie schon?

Hier sind 6 wichtige Themen, in denen auch Überforderung zu finden ist:

1. Psychische Gesundheit:

Überforderung kann ein Symptom für Stimmungsstörungen wie Depressionen oder Angstzustände sein.

2. Burnout:

Burnout ist ein Zustand beruflicher Erschöpfung, der durch ständige Überforderung gekennzeichnet ist.

3. Überarbeitung:

Längere Überlastung kann zu einem Zustand körperlicher und geistiger Überforderung führen.

4. Trauer:

Nach dem Verlust eines geliebten Menschen können wir eine tiefe emotionale Belastung spüren.

5. Mütterliche Erschöpfung:

Junge Mütter können durch die Anforderungen der Kindererziehung in einen Zustand der Überforderung geraten.

6. Chronischer Stress:

Anhaltender Stress kann zu einem allgemeinen Überforderungszustand führen.

Über den Autor

Ich bin ein Webunternehmer. Als Webmaster und Website-Redakteur bin ich auf Informationssuchtechniken im Internet spezialisiert, mit dem Ziel, Informationen für Internetnutzer viel zugänglicher zu machen. Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um die Richtigkeit der Informationen auf dieser Website sicherzustellen, können wir keine Garantien geben oder für etwaige Fehler haftbar gemacht werden. Wenn Ihnen auf dieser Website ein Fehler auffällt, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns dies unter folgender Adresse mitteilen würden: jmandii{}yahoo.fr (ersetzen Sie {} durch @) und wir werden uns bemühen, den Fehler so schnell wie möglich zu beheben. DANKE