Ohne Diplom? So werden Sie Fassadenmaler

Ohne Diplom? Wie man wird Fassadenmaler



Ohne Ausbildung und ohne Diplom? Wie wird man Fassadenmaler in Frankreich?

Einleitung

In Frankreich ohne Diplom Fassadenmaler zu werden, ist nicht unmöglich, es muss jedoch berücksichtigt werden, dass für die Ausübung dieses Berufs bestimmte Fähigkeiten erforderlich sind. In diesem Artikel geben wir Ihnen alle Informationen, die Sie benötigen, um in Frankreich Fassadenmaler ohne Diplom zu werden.

Was ist ein Fassadenmaler?

Ein Fassadenmaler ist ein Fachmann, der sich um den Schutz und die Verschönerung der Fassaden von Gebäuden kümmert. Seine Aufgabe besteht darin, alle Außenverkleidungsarbeiten an einem Gebäude auszuführen. Er arbeitet daher in der Höhe und muss in der Lage sein, Maler-, Putz-, Renovierungs-, Isolier- usw. Arbeiten auszuführen.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um diesen Beruf ohne Diplom auszuüben? Ohne Ausbildung?

Um als Fassadenmaler ohne Diplom arbeiten zu können, müssen Sie folgende Voraussetzungen beachten:

  • Über 18 Jahre alt sein
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in Maler-, Renovierungs-, Isolier- usw. Techniken.
  • Sie verfügen über Erfahrung als Maler oder Baufacharbeiter
  • Sie müssen über eine gute körperliche Verfassung verfügen, da die Arbeit oft Arbeiten in der Höhe erfordert

Wichtig zu beachten ist jedoch, dass Sie, wenn Sie sich als Fassadenmaler selbstständig machen möchten, im Handelsregister eingetragen sein und einen Nachweis Ihrer Berufsqualifikation vorlegen müssen. Zu diesem Zweck können Sie eine Berufsausbildung absolvieren oder eine Prüfung zur Validierung erworbener Erfahrung (VAE) absolvieren.

Die Voraussetzungen sowie vollständige und detaillierte Informationen für den Zugang zu jeder Ausbildung oder jedem Diplom

Wenn Sie eine Ausbildung zum Fassadenmaler absolvieren möchten, können Sie eine Berufsausbildung absolvieren. Hier sind die verschiedenen Schulungskurse, die Sie absolvieren können:

  • Ein CAP-Maler und Beschichtungsapplikator
  • Ein professionelles Abitur in der Bauentwicklung und -veredelung
  • Eine BTS-Gebäudehülle: Abdichtung von Fassaden
  • Ein technischer Bachelor und Handwerksmanagement

Um an diesen Schulungen teilnehmen zu können, sind häufig mindestens ein CAP- oder BEP-Niveau sowie Berufserfahrung erforderlich. Die Ausbildung kann als Ausbildung, duales Studium oder Weiterbildung absolviert werden.

Können wir eine VAE durchführen? Wenn ja, wie?

Ja, es ist möglich, eine VAE zu absolvieren, um ein Fassadenmaler-Diplom zu erhalten. Mit dem VAE haben Sie die Möglichkeit, Ihre Berufserfahrung anerkennen zu lassen und diese mit einem Diplom zu validieren. Dazu müssen Sie ein VAE-Bewerbungsdossier erstellen, in dem Sie Ihren beruflichen Hintergrund angeben und einen Nachweis über Ihre Erfahrung erbringen. Der Prüfungsausschuss prüft die Akte und kann den Kandidaten zu einem Vorstellungsgespräch einladen. Wird das Diplom validiert, erhält der Kandidat das entsprechende Diplom.

Wie hoch ist das Durchschnittsgehalt in Frankreich und anderen europäischen Ländern?

Das durchschnittliche Gehalt eines Fassadenmalers in Frankreich liegt bei rund 1 Euro brutto im Monat. Die Gehälter können je nach Erfahrung, Region und Unternehmensgröße variieren. Auch in Europa können die Gehälter variieren. In Belgien beispielsweise liegt das Durchschnittsgehalt bei rund 800 Euro brutto pro Monat, in der Schweiz bei rund 2 Euro brutto pro Monat.



Beschreibung des Berufs des Fassadenmalers

Ein Fassadenmaler ist ein Fachmann, der für den Außenausbau von Gebäuden verantwortlich ist. Er arbeitet auf Bau- oder Renovierungsstellen mit dem Ziel, die Fassaden von Häusern, Gebäuden, Denkmälern oder anderen Bauwerken zu verschönern und zu schützen. Er verwendet verschiedene Werkzeuge wie Pinsel, Rollen, Farbpistolen, Gerüste usw.



Bedingungen für den Zugang zur Ausbildung

Um Fassadenmaler zu werden, empfiehlt es sich, eine Berufsausbildung in einer anerkannten Ausbildungsstätte zu absolvieren. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Ausbildung ist in der Regel der CAP Building Painter oder der BEP Finishing. Es ist auch möglich, eine BP-Anstrich- und Beschichtungsmaßnahme oder eine BTS-Gebäudehülle: Fassadenabdichtung zu verfolgen.

VAE (Validierung erworbener Erfahrung)

Es ist durchaus möglich, eine VAE durchzuführen, um Ihre beruflichen Fähigkeiten zu bestätigen und ein Diplom zu erhalten, das Ihre Fähigkeiten als Fassadenmaler bescheinigt. Hierzu empfiehlt es sich, Kontakt zu einer Zertifizierungsstelle aufzunehmen, die die Berufserfahrung des Kandidaten beurteilt.



Durchschnittsgehalt in Frankreich und anderen europäischen Ländern

In Frankreich liegt das durchschnittliche Gehalt eines Fassadenmalers bei rund 1 Euro brutto im Monat. Dieses Gehalt kann je nach Erfahrung, Tätigkeitsbereich und Region, in der der Beruf ausgeübt wird, variieren.
In Europa variieren die Gehälter je nach Land. Beispielsweise verdient ein Anstreicher in Deutschland etwa 2 Euro brutto im Monat, während er in Spanien etwa 000 Euro im Monat verdient.



Die Aufgaben eines Fassadenmalers

Die Aufgaben eines Fassadenmalers sind vielfältig und vielfältig. Hier sind einige Beispiele:

– Reinigen und bereiten Sie die Oberflächen vor dem Lackieren vor
– Oberflächen mit Planen oder Klebeband schützen
– Farbschichten oder Spezialanstriche auftragen
– Verwenden Sie verschiedene Werkzeuge, um Spezialeffekte oder Texturen zu erstellen
– Gerüste oder Leitern auf- und abbauen
– Sorgen Sie für Sicherheit auf der Baustelle



Definitionen technischer Fähigkeiten und Diplome

Definition der Beherrschung von Maltechniken

Die Beherrschung der Maltechnik ist eine wichtige technische Fähigkeit eines Fassadenmalers. Es bündelt das gesamte Wissen rund um die verschiedenen Maltechniken und den Einsatz verschiedener Werkzeuge wie Pinsel, Rollen, Farbpistolen. Ein Fassadenmaler muss außerdem in der Lage sein, je nach Material, das er bearbeitet, die passende Farbsorte auszuwählen.

Beispielsatz für das Anschreiben: „Mit meiner Erfahrung als Baumaler und meiner Beherrschung der Maltechniken möchte ich meine Fähigkeiten als Fassadenmaler in den Dienst Ihres Unternehmens stellen.“ »

Definition des CAP Building Painters

Der CAP-Baumaler ist ein Diplom der Stufe V, mit dem Sie die erforderlichen Fähigkeiten erwerben können, um den Beruf des Baumalers auszuüben. Diese Ausbildung wird in Berufsfachschulen und Ausbildungszentren angeboten. Es umfasst theoretische und praktische Kurse, die es den Studierenden ermöglichen, grundlegende Fähigkeiten in der Baumalerei zu erwerben.

Beispielsatz für den CV-Hook: „Als Absolvent des CAP Building Painter bin ich in der Lage, alle Arten von Malerarbeiten an Gebäuden auszuführen.“ »

Definition von BP Malerei und Beschichtungen

Der BP Painting and Coatings ist ein Diplom der Stufe IV, mit dem Sie die im Rahmen des CAP Building Painter erworbenen Kenntnisse vertiefen können. Diese Schulung richtet sich an Fachkräfte, die sich in ihrem Beruf weiterentwickeln möchten. Es ermöglicht Ihnen insbesondere den Erwerb von Kompetenzen in der Bauleitung und Teamführung.

Beispielsatz für den CV-Hook: „Ich habe einen Bachelor-Abschluss in Malerei und Beschichtungen und bin in der Lage, ein Team von Malern zu leiten und Großprojekte zu leiten.“ »

Definition der BTS-Gebäudehülle: Abdichtung von Fassaden

Das BTS Building Envelope: Waterproofing Facades ist ein Diplom der Stufe III, mit dem Sie fundierte Kenntnisse im Bau von Gebäudefassaden erwerben können. Diese Schulung richtet sich an Fachkräfte, die sich auf den Fassadenbau und die Bauwerksabdichtung spezialisieren möchten.

Beispielsatz für das Anschreiben: „Inhaber einer BTS im Bereich Gebäudehülle: Fassadenabdichtung liegt mir der Bau innovativer und ästhetischer Fassaden am Herzen.“ »



Weitere Berufe in Umschulungsphase

Ein Fassadenmaler kann sich in andere Bau- oder Bauberufe umschulen, z. B. zum Bauleiter, Betriebsleiter, Baukoordinator usw. Er kann sich auch auf andere Bereiche spezialisieren, wie zum Beispiel Innendekoration, energetische Sanierung usw.

Über den Autor

Ich bin ein Webunternehmer. Als Webmaster und Website-Redakteur bin ich auf Informationssuchtechniken im Internet spezialisiert, mit dem Ziel, Informationen für Internetnutzer viel zugänglicher zu machen. Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um die Richtigkeit der Informationen auf dieser Website sicherzustellen, können wir keine Garantien geben oder für etwaige Fehler haftbar gemacht werden. Wenn Ihnen auf dieser Website ein Fehler auffällt, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns dies unter folgender Adresse mitteilen würden: jmandii{}yahoo.fr (ersetzen Sie {} durch @) und wir werden uns bemühen, den Fehler so schnell wie möglich zu beheben. DANKE