Lebenslauf und Anschreiben cesf – Berater für Sozial- und Familienwirtschaft

Lebenslauf und Anschreiben cesf – Berater für Sozial- und Familienwirtschaft

Beispiel für einen aussagekräftigen Lebenslauf und ein Anschreiben. Berater für Sozial- und Familienwirtschaft (CESF)!

Beispiel für einen Cesf-Lebenslauf

Karriereziel: Mein Ziel ist es, Menschen in Schwierigkeiten zu unterstützen und ihnen Unterstützung und Rat anzubieten, um ihre Situation zu verbessern.

Berufserfahrung



Sozialarbeiter – XYZ-Vereinigung

Dauer: 2012 bis 2018

    • Unterstützen Sie Benutzer mit Behinderungen oder Schwierigkeiten bei der Ausführung ihrer täglichen Aufgaben.
    • Durchführung von sozialen Hilfs- und Betreuungsprojekten für Menschen.
    • Organisation von Informations- und Präventionsveranstaltungen.


Berater für Sozial- und Familienwirtschaft – ABC Service

Dauer: 2018 bis heute

    • Bewerten Sie die Elemente der Situation der unterstützten Personen (Bedürfnisse, Fähigkeiten, Gesundheitszustand, Motivation usw.).
    • Nutzen Sie Überwachungstools und die Aufzeichnung der vom Benutzer übermittelten Daten.
    • Unterstützen und beraten Sie Nutzer bei der Verbesserung ihrer sozialen und beruflichen Situation.

Ausbildung



Diplom als Berater für Sozial- und Familienökonomie – ABC School

Dauer: 2016 bis 2018

    • Komplette Ausbildung in Sozial- und Familienökonomie und Unterstützung für Menschen in Schwierigkeiten.
    • Arbeiten Sie an Fragen der sozialen und beruflichen Integration, administrativen und rechtlichen Aspekten, Haushaltsführung und persönlicher Entwicklung.


XYZ University – Bachelor of Social Action

Dauer: 2014 bis 2016

    • Theoretische und praktische Ausbildung in den verschiedenen Bereichen des sozialen Handelns.
    • Vertiefung der Vorschriften, Verwaltungsorganisation und Verfahren im Zusammenhang mit der Sozialpolitik.

Erhaltenes Diplom: Lizenz für soziales Handeln

Fähigkeiten

    • Unterstützung und Beratung für Menschen in Schwierigkeiten.
    • Analyse und Bewertung von Situationen und Bedürfnissen der Menschen.
    • Animation und Leitung thematischer Workshops.
    • Aufbau von Verbindungen und Partnerschaften mit der Umwelt der Menschen.
    • Beherrschung des professionellen Schreibens.
    • Erlaubnis B.

Sprachen

    • Französische Muttersprache.

CESF-Anschreiben

{Name der Person, an die Sie den Brief richten},

Aufgrund meiner umfassenden sozial- und familienökonomischen Ausbildung und meiner langjährigen Erfahrung im Bereich der Unterstützung von Menschen in Not bewerbe ich mich gerne für die von Ihnen angebotene Stelle als Berater/in für Sozial- und Familienökonomie.

Mein Ziel ist es, voll und ganz in die Verbesserung der persönlichen und sozialen Situation von Menschen zu investieren. Meine Erfahrung hat mich bei der Bewältigung sozialer Schwierigkeiten gestärkt und ich bin in der Lage, Verwaltungsabläufe zu verwalten und Benutzer freundlich zu unterstützen.

Bitte akzeptieren Sie abschließend die Anhänge, die meinen Hintergrund darstellen. Es wäre mir eine Ehre, mit Ihnen zu sprechen, um mein Interesse an der Position zu zeigen.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Mit freundlichen Grüßen,

Max Mustermann

Über den Autor

Ich bin ein Webunternehmer. Als Webmaster und Website-Redakteur bin ich auf Informationssuchtechniken im Internet spezialisiert, mit dem Ziel, Informationen für Internetnutzer viel zugänglicher zu machen. Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um die Richtigkeit der Informationen auf dieser Website sicherzustellen, können wir keine Garantien geben oder für etwaige Fehler haftbar gemacht werden. Wenn Ihnen auf dieser Website ein Fehler auffällt, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns dies unter folgender Adresse mitteilen würden: jmandii{}yahoo.fr (ersetzen Sie {} durch @) und wir werden uns bemühen, den Fehler so schnell wie möglich zu beheben. DANKE