Lebenslauf und Anschreiben Präventionsbegleiter / Projektmanager

Lebenslauf und Anschreiben Präventionsbegleiter / Projektmanager.

LEBENSLAUF

Pauline Dupont



Karriereziel

Ich suche eine Stelle als Präventionsbegleiter/-verantwortlicher
Projekte innerhalb der französischen Bewegung für Familienplanung, z
Förderung der Gleichstellung der Geschlechter, Sensibilisierung und Förderung der Autonomie
Zielpublikum.



Berufserfahrung

Seit Juli 2017 – EVARS-Moderatorin beim Verein für Kinder und Familien (EPF)

– Ich leite EVARS-Sitzungen in schulischen und außerschulischen Umgebungen und
sorgt für die Vorbereitung, Überwachung und Beurteilung
– Ich nehme an Schulungen für Fachkräfte teil
Soziales, medizinisch-soziales und pädagogisches Fach im Bereich
sexuelle und geschlechtsspezifische Gesundheit sowie Gewalt
sexistisch und sexuell
– Ich führe währenddessen Präventions- und Sensibilisierungsstände durch
verschiedene Veranstaltungen

Seit Januar 2018 – Projektassistent beim Verein Accès à la Santé

– Ich sorge für die Entwicklung und Überwachung von Projekten sowie
Bilanzen
– Ich beteilige mich an Partnerschaftsarbeit und beruflichen Netzwerken
des Territoriums
– Ich moderiere und bin Co-Moderator von EVARS-Interviews und stelle sicher
Nationale Grüne Nummer und Chat-Hotlines

Seit September 2018 – Projektkoordinatorin beim Unternehmerinnenverband

– Ich betreue und leite ein Netzwerk von Freiwilligen
– Ich organisiere und moderiere interne Schulungen
– Ich nehme an den Highlights des Vereins teil



Schulungen

Staatsdiplom als Lebenspädagoge – 2016

Sozialschule Inutiles, Paris – 160 Stunden

Bachelor in Sozialwissenschaften – 2014

Universität Paris Descartes, Paris

Bachelor of Economics – 2011

Lycee Jean Rostand, Les Sables d’Olonnne



Fähigkeiten

Ausgezeichnete Kenntnisse feministischer Themen, arbeitsfähig
älter, qualifiziert für den Empfangsdienst, ausgezeichnete Fähigkeiten
bei der Problemlösung.

MOTIVATIONSSCHREIBEN

Herr oder Fräulein,

Derzeit auf der Suche nach einer Stelle als Präventionsbegleiter/-verantwortlicher
Projekte möchte ich meine Bewerbung bei Ihnen einreichen.

Mit umfangreicher Erfahrung im Bereich der sexuellen Gesundheit und mit
Die Qualifikation zum Lebenspädagogen (EAV) möchte ich Ihnen gerne vermitteln
mein Beitrag für Ihren Verein.

Tatsächlich empfehle ich Ihnen, mein Wissen in die Praxis umzusetzen
Bereich feministischer Themen und Volksbildung sowie meine Fähigkeit dazu
Empfangsservice und Problemlösung.

Mit meinen Fähigkeiten möchte ich Sie dabei unterstützen, die Gleichstellung der Geschlechter voranzutreiben
die Autonomie der Zielgruppen fördern.

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung
Vorstellungsgespräch und ich danke Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit für meine Bewerbung.

Bitte akzeptieren Sie, Herr oder Frau, den Ausdruck meiner Begrüßung
unterschieden.

Pauline Dupont

Über den Autor

Ich bin ein Webunternehmer. Als Webmaster und Website-Redakteur bin ich auf Informationssuchtechniken im Internet spezialisiert, mit dem Ziel, Informationen für Internetnutzer viel zugänglicher zu machen. Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um die Richtigkeit der Informationen auf dieser Website sicherzustellen, können wir keine Garantien geben oder für etwaige Fehler haftbar gemacht werden. Wenn Ihnen auf dieser Website ein Fehler auffällt, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns dies unter folgender Adresse mitteilen würden: jmandii{}yahoo.fr (ersetzen Sie {} durch @) und wir werden uns bemühen, den Fehler so schnell wie möglich zu beheben. DANKE