Das Vereinigte Königreich hat +44 als Landesvorwahl bzw. Landesvorwahl. Wer hat diese Zuteilung ursprünglich festgelegt und warum diese Zahl?

Das Vereinigte Königreich hat +44 als Landesvorwahl bzw. Landesvorwahl. Wer hat diese Zuteilung ursprünglich festgelegt und warum diese Zahl?



Die Landesvorwahl +44 des Vereinigten Königreichs: Zuordnung und Herkunft

Aktuelle Informationen

Ab dem Jahr 2023 lautet die Landesvorwahl bzw. Landesvorwahl des Vereinigten Königreichs +44. Diese Informationen sind in verschiedenen Online-Quellen zu finden, darunter:

  • CountryCode.org, das Ländercodes für alle Länder der Welt auflistet.
  • International-Phone-Search bietet Informationen zu internationalen Telefonvorwahlen.
  • Telestial.com, eine Website, die sich auf internationale SIM-Karten spezialisiert und Informationen zu Ländervorwahlen für internationale Anrufe und SMS bereitstellt.

Wie und warum +44 als Landesvorwahl des Vereinigten Königreichs zugewiesen wurde

Die Internationale Fernmeldeunion (ITU) ist die Organisation der Vereinten Nationen, die für die Regulierung der internationalen Telekommunikation zuständig ist. Es weist jedem Land auf der Welt Ländercodes zu.

Die Landesvorwahl +44 wurde dem Vereinigten Königreich 1964 von der ITU zugewiesen. Der Grund für die Wahl von +44 ist nicht ganz klar, da die ITU ihren Entscheidungsprozess nicht offenlegt. Es wird angenommen, dass +44 aufgrund seiner Verfügbarkeit und Eignung für die damaligen Telekommunikationsbedürfnisse des Vereinigten Königreichs ausgewählt wurde.

Warum verwendet das Vereinigte Königreich +44?

Die Verwendung von Landesvorwahlen ermöglicht eine effiziente und standardisierte internationale Kommunikation. Im Falle des Vereinigten Königreichs wird +44 verwendet, um Anrufe und SMS zu identifizieren, die für das Land bestimmt sind.

Derzeit wird +44 für alle Arten der Kommunikation verwendet, einschließlich Sprachanrufe, Textnachrichten und Faxübertragungen. Es wird auch für internationale Telefonkonferenzen, Videokonferenzen und andere Formen der digitalen Kommunikation verwendet.

Andere wichtige Informationen

Zu den weiteren Informationen, die für die Verwendung der Landesvorwahl des Vereinigten Königreichs relevant sind, gehören:

  • Das Vereinigte Königreich ist in mehrere Vorwahlen unterteilt, die zur Identifizierung bestimmter Regionen oder Städte innerhalb des Landes dienen. London wird beispielsweise durch die Vorwahl 020 identifiziert.
  • Die Verwendung von Landesvorwahlen wird von der Telekommunikationsbranche reguliert und es gibt bestimmte Regeln und Standards, die befolgt werden müssen. Beispielsweise regelt die ITU die Länge und das Format von Ländercodes, um sicherzustellen, dass sie in allen Ländern konsistent sind.

Zusätzliche Fragen und Antworten

  1. Welche Vorwahlen werden im Vereinigten Königreich außer +44 verwendet?
    • Das Vereinigte Königreich ist in mehrere Vorwahlen unterteilt. Beispiele für diese Codes sind 020 für London, 0121 für Birmingham und 0161 für Manchester.

  2. Welches Format und welche Länge hat die Landesvorwahl für das Vereinigte Königreich?
    • Die Landesvorwahl für das Vereinigte Königreich ist +44. Dieser Code ist dreistellig und wird normalerweise mit einem Pluszeichen oder „00“ vorangestellt, wenn Sie von außerhalb des Landes wählen.

  3. Wie werden Landesvorwahlen verschiedenen Ländern zugeordnet?
    • Ländervorwahlen werden von der International Telecommunication Union (ITU) vergeben, einer Organisation der Vereinten Nationen, die für die Regulierung der internationalen Telekommunikation zuständig ist.

  4. Ist das Vereinigte Königreich das einzige Land, das +44 als Landesvorwahl verwendet?
    • Nein, +44 wird auch in mehreren anderen Ländern der Welt verwendet, darunter Guernsey, Isle of Man und Jersey.

  5. Welche Rolle spielt die ITU bei der Regulierung der internationalen Telekommunikation?
    • Die ITU ist dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass globale Telekommunikationsnetze und -dienste reibungslos und effizient funktionieren. Es koordiniert außerdem die Nutzung des Funkfrequenzspektrums und der Satellitenumlaufbahnen, um Interferenzen zwischen verschiedenen Diensten und Anwendungen zu vermeiden.

  6. Gibt es außer +44 noch andere gängige internationale Telefonvorwahlen?
    • Ja, einige andere gängige internationale Telefonvorwahlen sind +1 für die Vereinigten Staaten und Kanada, +86 für China, +81 für Japan und +91 für Indien.

  7. Welche Vorteile bieten standardisierte Ländervorwahlen?
    • Standardisierte Ländervorwahlen machen die internationale Kommunikation effizienter und zuverlässiger. Sie erleichtern Telekommunikationsanbietern auch den Aufbau und die Aufrechterhaltung internationaler Verbindungen.

  8. Wann hat die ITU das letzte Mal Landesvorwahlen verschiedenen Ländern zugewiesen?
    • Die ITU vergibt fortlaufend Ländervorwahlen. Die letzten Zuteilungen erfolgten im Juni 2021, als die ITU mehreren Ländern in Westafrika neue Codes zuwies.

Zitierte Quellen

  • CountryCode.org (aufgerufen am 20. Juni 2023)
  • Internationale-Telefonsuche (aufgerufen am 20. Juni 2023)
  • Telestial.com (aufgerufen am 20. Juni 2023)

Über den Autor

Ich bin ein Webunternehmer. Als Webmaster und Website-Redakteur bin ich auf Informationssuchtechniken im Internet spezialisiert, mit dem Ziel, Informationen für Internetnutzer viel zugänglicher zu machen. Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um die Richtigkeit der Informationen auf dieser Website sicherzustellen, können wir keine Garantien geben oder für etwaige Fehler haftbar gemacht werden. Wenn Ihnen auf dieser Website ein Fehler auffällt, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns dies unter folgender Adresse mitteilen würden: jmandii{}yahoo.fr (ersetzen Sie {} durch @) und wir werden uns bemühen, den Fehler so schnell wie möglich zu beheben. DANKE